Eine kleine Pause gefällig?

Ob auf dem Weg zum nächsten Restaurant, zum Einkaufsladen, oder auch nur, um dem Geschehen auf dem Dorfplatz, Spielplatz oder in einer belebten Strasse beizuwohnen, oder sich in einer ansprechenden Umgebung eine kleine Pause zu gönnen: Sitzbänke gehören zum Inventar attraktiver Freiräume. Gerade für eine immer älter werdende Bevölkerung sollten auf dem Fusswegnetz in kurzen Abständen geeignete Sitzgelegenheiten zur Verfügung stehen, ob im Sommer oder Winter. Häufig werden Sitzbänke im Winter entfernt oder an wenig ansprechenden Orten angebracht.
20141130_153003_web
Wo ist nur die Bank geblieben?
20141129_142517_web
Winterpause?
20141129_142738_web
Als Pollerersatz?
  Es geht aber auch anders, wie diese Fotos zeigen:
20141129_142420_web
Umgeben von Bäumen
20141129_150412_web
Warme Sitzalternative neben kaltem Beton
20141129_145732_web
Rücken an Rücken
20141129_142547_web
Einfach aber nützlich

Innovative Sitzbänke

  • Sitzbänke als Schlafplatz für Obdachlose: Sitzbänke können aber auch als Schlafplatz oder Fitnessgerät genutzt werden. „This is a bedroom“: So steht es auf gewissen Sitzbänken in der Stadt Vancouver, die ihren Obdachlosen dadurch eine Schlafgelegenheit bietet und sie somit bewusst als Teil der Gesellschaft wahrnimmt. (Fotos: www.independent.co.uk)
Bus-Bench-Homeless-Shelter-3
Tagsüber eine Sitzbank
Bus-Bench-Homeless-Shelter-4-468x383
Abends ein Bett
bench-bedroom-homeless-shelter-468x381     bewegungsangebote-im-oeffent  
Weitere innovative Ideen:
 
  • Das eigene Velo als Sitzbank: Dieser Tisch erlaubt es Fahrradfahrern, mitsamt Velo „in den“ Tisch zu fahren. Auf dem Fahrrad sitzend kann man den Tisch nun beispielsweise zum Arbeiten oder zum Pick-Nicken brauchen (Foto: www.storemuu.com).
Velositzplatz  
  • Diese „Skystation“ lädt zum Träumen ein (Foto: designboom.com):
  public-seating-skystation_via design boom  
  • Sitzbank und Tisch nach Bedarf: Durch Hoschrauben dieser Elemente aus dem Boden entstehen in Kürze Tisch und Bänke (Foto: www.dornob.com):
  urban-seating-hydraulic-benches     Christopher Hume weist in seinem Artikel im «The star» auf die Bedeutung von Sitzbänken in einer Stadt hin: „Simply put, benches allow us to inhabit a city. They help transform a place into a destination. They tell us we’re welcome and give us a chance to be spectators as well as participants.“